catalogueE-Katalog coeurWishlist

Wo gibt es Zementfliesen in Frankreich?

Die Zementfliesenwerkstatt Cimenterie de la Tour

Die Cimenterie de la Tour verfügt über eine Produktionsstätte, die sich seit 1932 in der Region Rabat in Marokko befindet.

Noch heute werden Zementfliesen handgefertigt. Keine Maschine hat Geschicklichkeit und Handarbeit ersetzt.

Ob gemustert oder glatt, unsere Zementfliesen werden immer verkehrt herum hergestellt. Sie bestehen tatsächlich aus zwei übereinander liegenden Dicken, wenn wir eine Zementfliese im Hinblick auf das Schneiden betrachten. Daher beginnt die Herstellung der Fliese mit der Farbe, Uni oder gemustert, um mit der sogenannten Sohle der Fliese, ihrer Basis, abzuschließen.

Zunächst besteht die erste Phase darin, die Farbschicht am Boden der Form zu verteilen. Die farbige Paste wird dann am Boden dieser Form ausgebreitet. Dieser Schritt betrifft einfache Fliesen. Für gemusterte Fliesen ist die Verwendung eines sogenannten Teilers erforderlich. Der Teiler ist ein Metallteil, das aus den verschiedenen Fächern besteht, die die Farben trennen.

La Cimenterie de la Tour, Hersteller und Verkäufer in ganz Frankreich

Ausstellungsräume

Dank ihres Know-hows sowie ihrer qualitativen Vision des Produkts hat sich die Cimenterie de la Tour diversifiziert und bietet nun zwei Ausstellungsräume für Fliesenhändler. Zementfliesen sind ebenfalls vorhanden. Die beiden Showrooms Carrelage de la Tour befinden sich am Stadtrand von Montpellier in Lavérune und Saint-Aunès und bieten auf einer Fläche von mehr als 250 m² eine breite Palette an hochwertigen und hochwertigen Produkten. Fliesen, Mosaike, Steingut oder sogar Natursteine ​​- alle auf dem Markt erhältlichen Oberflächen und Formate sind sowohl für Innen- als auch für Außenfliesen erhältlich.

Fernabsatz

Dank unserer Website haben wir Online-Angebotsanfragen sowie ein Musterversandsystem implementiert, mit dem zukünftige Kunden die von ihnen ausgewählten Farben oder Muster aus der Ferne anzeigen können. Diese Methode ermöglicht es uns daher, auf alle unsere Kunden unabhängig von ihrem Standort zu reagieren. Sie können daher Materie und Farbe sehen und berühren. Unsere Lieferungen erfolgen mit einer unabhängigen Transportagentur, die Termine nach Kundenverfügbarkeit arrangiert.

Vom Design der Zementfliesen bis zur Produktion

Wir haben ein Designstudio namens „Studio 3.0„, das die Mode auf Textilien, Wandteppichen, Kissen genau unter die Lupe nimmt, um Inspiration für das zukünftige Zementfliesenmuster zu finden. Die alten Modelle werden jedoch auch häufig verwendet. Wir nehmen einige kleine Anpassungen vor, um sie mit moderneren Farben zu personalisieren.

Es kann vorkommen, dass einige Kunden ihr eigenes Modell mit ihrem eigenen Design wünschen. Mit einer Mindestfläche von 20 m² können wir einen eigenen Teiler herstellen, der es ihnen ermöglicht, ihre eigenen Zementfliesen zu haben.

Bei vielen Renovierungsarbeiten kommt es auch vor, dass Kunden die vorhandenen Muster für ihr Zuhause beibehalten möchten. Wir können auch ein identisches Muster mit den in unserer Farbkarte verfügbaren Farben neu erstellen. Es ist zu beachten, dass es jedoch unmöglich ist, Farben zu reproduzieren, die mit alten Fliesen identisch sind, da diese im Laufe der Jahre verwittert sind.

Schließlich arbeiten wir seit mehreren Jahren mit Designern zusammen, die uns ihre Modelle schicken, damit wir ihre eigene Reihe von Zementfliesen auf den Markt bringen können.

2020-06-09T15:01:40+02:00Juni, 2020 |Nachrichten|
Nach oben